Wir denken und handeln vorausschauend und wertebewusst. Die Zukunft fest im Blick.

  • Was bedeutet Nachhaltigkeit? Zunächst einmal, dass etwas dauerhaft Bestand hat. Nachhaltigkeit heißt, die Zukunft zu gestalten, Wege zu ebnen für nachfolgende Generationen, die gesellschaftliche Entwicklung zu fördern, rücksichtsvoll zu handeln und gewissenhaft mit Ressourcen und Kapital umzugehen.

    Wir treffen keine vorschnellen, profitorientierten Entscheidungen, sondern solche, die auf langfristigen Erfolg abzielen. Und zwar für alle Beteiligten. Privatkunden und Händlern ist Santander über viele Jahre hinweg ein vertrauensvoller Partner. Auch ihre Produkte gestaltet die Bank mit Weitsicht. Und unseren Mitarbeitern bieten wir attraktive Arbeitsplätze und hervorragende Entwicklungschancen.

    Nachhaltigkeitsindex zählt Santander zu den Top-Ten

    Seit 16 Jahren ist Banco Santander im Dow Jones Sustainability Index (DJSI), dem weltweit führenden Index für Nachhaltigkeit, vertreten und rangiert in der Wertung des DJSI für die Bereiche Nachhaltigkeit, sozialer Fortschritt in den Märkten und ökologisches Engagement unter den zehn besten Banken der Welt. 193 Finanzinstitutionen waren 2016 von der Dow Jones-eigenen Ratingagentur RobecoSAM eingeladen, sich an dem Bewertungsprozess zu beteiligen. 27 von ihnen schafften es in die Endbewertung.

    Der „Dow Jones Sustainability Index“ gilt als prominentestes Gütesiegel unter den Nachhaltigkeitsindizes. Er umfasst rund 300 große Unternehmen, die zu den vorbildlichsten zehn Prozent der 2 500 Unternehmen des Dow Jones World Index’ gehören.

    Hier finden Sie in Kürze unser neues Video zur Earth Hour 2017 !

  • Sustainabilty Report 2016

    In unserem Sustainability Report 2016 (in englischer Sprache) erfahren Sie mehr über die Nachhaltigkeitsansprüche und -ziele von Banco Santander.

    Sustainability Report 2016