Aus einem erfolgreichen Spendenlauf wird ein Marathon

  • 1. Santander Marathon Mönchengladbach

    Sechs Jahre lang war der Spendenlauf das sportliche Highlight der „We are Santander“-Woche. Dann wurde aus dem erfolgreichen Stadtlauf ein Marathon. Gemeinsam mit der Hockeypark Betreibergesellschaft wurde ein neues sportliches Großereignis realisiert. Eine konsequente Fortführung des traditionellen Stadtlaufs, der immer auch Ausdruck der starken Verbundenheit der Bank mit der Stadt und ihren Bürgern war.

    Ein Sportevent, bei dem die Santander Consumer Bank nicht nur Namensgeber sein will. Wie schon beim traditionellen Stadtlauf spendet die Bank auch weiterhin 10 Euro pro aktivem Läufer an soziale Einrichtungen und Projekte.

    Der 1. Santander Marathon Mönchengladbach, ursprünglich geplant für den 4. Juni 2016, musste aufgrund einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) aus Sicherheitsgründen abgesagt werden.

    Der Startschuss zur Mönchengladbacher Marathon-Premiere fällt nun am Pfingstsamstag, 3. Juni 2017.

    Acht Distanzen stehen zur Auswahl:

    • Marathon
    • Marathon Vierer-Staffel
    • Halbmarathon
    • Halbmarathon Zweier-Staffel
    • 10-Km-Lauf
    • 5-Km-Lauf (Staffel)
    • Kids-Lauf (1.000 Meter)
    • Bambini-Lauf

    Die Marathon-Strecke ist nach den Richtlinien des Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV) amtlich vermessen, „bestenlistentauglich“ und bietet wegen Ihres Höhenprofils gute Voraussetzungen für einen schnellen Lauf.

    Anmeldungen sind ab dem 24. Oktober 2016 unter www.santander-marathon.de möglich.

    Der Fokus der Veranstaltung liegt weiterhin auf einer Mischung aus Sport- und Musikevent. An vier verschiedenen „Quickspots“ unterhalten und motivieren lokale DJs und Künstler Läufer und Besucher mit Musik aus unterschiedlichen Stil-Epochen.