Verwendung von Cookies

Indem Sie unsere Website weiter besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzinformationen.

Aus einem erfolgreichen Spendenlauf wird ein Marathon

  • Sechs Jahre lang war der Spendenlauf das sportliche Highlight der „We are Santander“-Woche. Dann wurde aus dem erfolgreichen Stadtlauf ein Marathon und damit in Zusammenarbeit mit der Hockeypark Betreibergesellschaft ein neues sportliches Großereignis realisiert. Eine konsequente Fortführung des traditionellen Stadtlaufs, der immer auch Ausdruck der starken Verbundenheit der Bank mit der Stadt und ihren Bürgern war.

    Der Santander Marathon ist ein Sportevent, bei dem Santander nicht nur Namensgeber sein will. Wie schon beim traditionellen Stadtlauf spendet die Bank weiterhin 10 Euro pro aktivem Läufer an soziale Einrichtungen und Projekte.

    Auch im Jahr 2019 wird der Marathon stattfinden. Der Startschuss für alle Laufbegeisterten und Hobbysportler ist Sonntag, der 9. Juni 2019. Interessierte können gleich zwischen acht verschiedenen Wettbewerben wählen und laufen, bis die Füße qualmen. Oder auch „rollen“, denn neben den klassischen Disziplinen wie beispielsweise dem 10km- oder Bambini-Lauf finden 2019 erstmalig auch zwei Wettbewerbe für Inline-Fahrer statt. Anmeldungen für alle Disziplinen sind ab sofort unter www.santander-marathon.de möglich.

    Der Startschuss für alle Läufe fällt im kommenden Jahr wieder vor der Unternehmenszentrale von Santander. Ziel-, Wechsel- und Verpflegungsbereich befinden sich erneut am Geroplatz. Dort erwarten die Teilnehmer und Besucher neben viel Sport und Unterhaltung auch kulinarische Köstlichkeiten und Getränke aller Art.

    Für die richtige Stimmung sorgen wieder vier Quickspots entlang der Strecke, an denen DJs Musik aus verschiedenen Musik-Epochen auflegen.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.santander-marathon.de .